G TOT Rechner

Der „g tot“ Rechner ermöglicht die schnelle Bestimmung des Wertes des Sonnenfaktors durch die Definition einer begrenzten Anzahl von Faktoren (Gesamtdurchlässigkeit des „g“, Glases Wärmedurchlässigkeit von „Ug“ -Glas, Gewebetransmissionsindex „Ts“ und Stoffabsorptionsindex „As“).

Das Einsatzgebiet „g tot“ Rechner bezieht sich auf die Installation von Abschirmsystemen außerhalb des Rahmens und auf die in Absatz 5.1 der UNI EN 13363-1 „C angegebene Formel „Berechnung der Sonnen- und Lichtdurchlässigkeit – Teil 1: Vereinfachtes Methode

Der „g tot“ Rechner kann verwendet werden, um der Wert des gesamten solaren Transmissionsfaktors „ggl+sh gemäß dem „Dekret vom 26. Juni 2015“ in Bezug auf die Mindestanforderungen zu bestimmen. 

Dieses Instrument verwendet das in der Norm UNI EN 13363-1 beschriebene vereinfachte Verfahren, das einfach zu verwenden ist, jedoch einen höheren Grad an Annäherung aufweist.

Für eine genauere und komplexere Berechnung wird auf den Inhalt der Norm UNI EN 13363-2 „Berechnung der Sonnen- und Lichtdurchlässigkeit – Teil 2: Detaillierte Berechnungsmethode“ verwiesen.

Palagina haftet daher nicht für Ungenauigkeiten oder Fehlbedienungen dieses Berechnungstools.

Indem Sie dieses Formular verwenden, stimmen Sie dem oben genannten zu.